Südostblick auf Kaisersbach vom Wasserturm

Basisdaten aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Bundesland:

Baden-Württemberg

Regierungsbezirk:

Stuttgart

Landkreis:

Rems-Murr-Kreis

Fläche:

27,94 km²

Einwohner:

2.670 (31.3.2004)

Bevölkerungsdichte:

96 Einwohner je km²

Ausländeranteil:

4,8%

Geografische Lage:

48° 56' n. Br. 09° 39' ö. L.

Höhe:

573 m ü. NN

Postleitzahl:

73667

Vorwahl:

07184

Kfz-Kennzeichen:

WN

Gemeindeschlüssel:

08 1 19 037

Adresse:

Gemeindeverwaltung, Dorfstraße 5, 73667 Kaisersbach (07184/938380)

Offizielle Website:

www.kaisersbach.de

E-Mail-Adresse:

info@kaisersbach.kdrs.de

Kaisersbach liegt im Welzheimer Wald. Dieses Waldgebiet ist Teil des

Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald.

Neben dem Mutterort bilden weitere 43 Teilorte die Gemeinde Kaisersbach. Die Geologie ist durch das Keuperbergland geprägt. Ein Wechselspiel von Tälern und Hügeln, farbenfrohen Wiesen und ausgedehnten Wäldern, zahlreichen Bächen und Seen sowie romantische Winkel bieten die besten Voraussetzungen für Erholungssuchende.

[Ortschaften] [Flüsse und Seen] [Naturpark] [Geschichte] [Sport] [Verschiedenes] [Wald] [Gästebuch] [Impressum]
nach unten
nach oben